P11

Energieübertragung quantitativ - den Energiebegriff kompetenzorientiert ausschärfen
Vortragende/r: Klaus Bresser
Institution:Gymnasium Lüneburg
Datum:09. November 2019
Zeit:11:00 - 12:30 Uhr
Raum:CW 112
Plätze:noch 13 Plätze frei

Nutzt man den Energiebegriff als roten Faden für den Physikunterricht in der Sekundarstufe I (wie es z. B. das Kerncurriculum in Niedersachsen vorsieht), so wird die Erarbeitung der verschiedenen quantitativen Beziehungen für die Größe Energie in der Jahrgangsstufe 9/10 erleichtert. Dabei können in schüleraktiven, an Experimenten orientierten Unterrichtssequenzen, die von motivierenden Fragestellungen ausgehen, auch eine Vielzahl von prozessorientierten Kompetenzen gefördert werden.